Alter

Freiwillig engagiert

Jungseniorinnen und -senioren haben häufig das Bedürfnis, sich über ihre Pensionierung hinaus aktiv in der Gemeinschaft zu engagieren. Die Kirche bietet hierzu ein breites Feld von Möglichkeiten. Diese Einsätze können einmalig, projektbezogen oder längerdauernd sein und sollen Ihren Interessen und Möglichkeiten entsprechen. Die «Koordination Freiwilligenarbeit» hilft Ihnen gerne dabei, für Sie etwas Passendes zu finden.

 

Begegnung, Unterhaltung und Bildung vor Ort

Nimmt die Mobilität ab, nehmen Angebote vor Ort, die der Begegnung, Unterhaltung und Bildung dienen, einen hohen Stellenwert ein. Mittagstische oder gesellige Anlässe sind besonders verlockend. So oder so, gemeinsam mit anderen etwas zu unternehmen und Zeit zu verbringen, steigert die Lebensfreude und Vitalität! Das kirchliche Angebot wird dabei von den lokalen Frauengemeinschaften sowie anderen kirchlichen Vereinen aufs Beste ergänzt. Diese Angebote stehen allen Interessierten offen, unabhängig von ihrer Konfessionszugehörigkeit oder dem Alter. 

 

Einzelne Anlässe sind in der Rubrik «Veranstaltungen» ausgeschrieben. Eine Übersicht über alle Angebote finden Sie hier.

 

Seelsorge

Allgemeine seelsorgerliche Angebote finden Sie in der Rubrik «Gottesdienste». Für besondere Dienste im Zusammenhang mit Versöhnung, Krankheit und Tod finden Sie unter «Seelsorge» weitere Informationen.

 

Koordination Freiwilligenarbeit

c/o Sozialberatung Pastoralraum Emmen-Rothenburg

 

Schulhausstrasse 4

6020 Emmenbrücke

Telefon 041 552 60 55

E-Mail

 

Pro Senectute 

lu.prosenectute.ch

 

Freizeit aktiv verbringen 

www.seniorendrehscheibe-emmen.ch

www.60plusrothenburg.ch

 

Senioren Universität Luzern

www.sen-uni-lu.ch