Gottesdienst mit Pater Christian Lorenz - mit Zertifikatspflicht


Der 5. Dezember 1971 ist ein denkwürdiger Tag für unsere Kirche. Damals weihte Bischof Anton Hänggi die moderne Kirche Bruder Klaus in Emmenbrücke ein. Mit Kardinal Kurt Koch hätten wir diesen ehrwürdigen Moment gerne aufleben lassen. Doch leider musste er wegen eines wichtigen Termins absagen. Er hat uns aber versprochen, seinen Besuch nachzuholen. Wir werden Sie alle auf dem Laufenden halten.


05.12.2021
Pfarrkirche Bruder Klaus und Dorothee-Saal
10:00 – 13:00 Uhr

Nun hat sich Pater Christian Lorenz bereit erklärt, diesen speziellen Moment mit uns zusammen zu feiern. Wir freuen uns sehr darüber! Die meisten kennen und schätzen “unseren” Pater Christian. Mit seiner fesselnden und humorvollen Art holt er das Leben in die Kirche. Pater Christian verbindet viel mit der Kirche Bruder Klaus: Er hat bei uns seine ersten theologischen Geh- und Predigtversuche gewagt und im Kirchenchor an Weihnachten und Ostern mitgesungen. Bischof Otto Wüst hat ihn in unserer Kirche zum Diakon geweiht und er stand der ersten Hochzeit vor, die laut Pater Christians Erzählung eine „verbotene“ Trauung war… Wir sind schon jetzt gespannt auf den Gottesdienst!

PROGRAMM

10 Uhr Gottesdienst. Mitgestaltung: Kirchenchor

Anschliessend Apéro