Zahlen & Fakten

Jahresrechnung 2020

Der Kirchenrat unterbreitet den Stimmberechtigten eine Kurzfassung der Rechnung 2020. Die Erläuterungen im Anhang geben zu den wichtigsten Positionen Auskunft. Die Rechnungskommission hat den Finanzhaushalt der Kirchgemeinde anhand der Rechnung 2020 überprüft und erstattet dazu ihren Bericht und unterstützt den Antrag zur Genehmigung der Jahresrechnung 2020.

 

Gemäss § 3 der Kirchgemeindeordnung (KGO) der röm.- kath. Kirchgemeinde Rothenburg und § 59 Abs. 1 lit. i. des Kirchgemeindegesetzes (KGG) wird die Jahresrechnung der Kirchgemeinde Rothenburg, einschliesslich des Antrages des Kirchenrates zur Verwendung des Ertragsüberschusses, unter Vorbehalt des fakultativen Referendums durch die Rechnungskommission genehmigt.

 

Der Beschluss der Rechnungskommission wird gemäss § 24 KGG rechtskräftig, wenn nicht innerhalb von 30 Tagen seit Veröffentlichung des angefochtenen Beschlusses fünf Prozent der Stimmberechtigten der Kirchgemeinde das Begehren stellen, die Rechnung sei der Kirchgemeindeversammlung zu unterbreiten (§ 24 KGG).

 

Die vollständige Rechnung inkl. Anhang kann ab sofort beim Kirchmeier nach telefonischer Voranmeldung (041 280 35 25) eingesehen werden.

 

Rothenburg, 17. März 2021

Kirchenrat Rothenburg

 

 

Laufende Rechnung 2020         Bestandesrechnung 2020        Botschaft Jahresrechnung 2020

 


 

Budget 2021

Budget 2020

Laufende Rechnung 2019

Bestandesrechnung 2019

Laufende Rechnung 2018

Bestandesrechnung 2018

Laufende Rechnung 2017

Bestandesrechnung 2017

Laufende Rechnung 2016

Bestandesrechnung 2016