Herzlich willkommen im
Pastoralraum Emmen-Rothenburg

 

St. Barbara

 

 

Gerliswil

 

 

St. Maria

 

 

 

 

 

 

Gottesdienste mit und ohne Zertifikatspflicht

Ab Montag, 13. September gelten neue Corona-Regeln. Das Covid-Zertifikat wird auf weitere Bereiche ausgeweitet und gilt auch für unsere Anlässe und Feiern.

 

Gottesdienste können auf zwei Arten gefeiert werden, ohne Zertifikatspflicht oder mit Zertifikatspflicht.

 

In unserem Pastoralraum werden wir beide Formen anbieten. So haben alle die Möglichkeit, einen Gottesdienst zu besuchen. Auch ohne Zertifikat soll es möglich sein, einen Gottesdienst mitzufeiern. Andererseits wollen wir die Möglichkeiten, die jetzt mit dem Covid-Zertifikat verbunden sind, nutzen.

 

Bei Gottesdiensten ohne Zertifikat liegt die Teilnehmerobergrenze bei 50 Personen. Es tut uns leid, wenn wir vielleicht wieder einige oder viele Kirchgänger nicht in die Kirche lassen können. Zudem gilt Masken- und Abstandspflicht und man muss neu die Kontaktdaten hinterlassen.

 

Bei Gottesdiensten mit Zertifikat, müssen Sie Ihr Covid-Zertifikat vorweisen. Das gilt für alle Personen ab 16 Jahren. Geimpft, genesen oder getestet. Sie können es auf dem Telefon oder in Papierform mitnehmen, damit wir es zusammen mit einem amtlichen Ausweis kontrollieren können. Dafür fallen alle anderen Massnahmen weg. Wir können wieder alle Bänke benutzen und es muss keine Maske getragen werden.

 

Hier finden Sie eine Übersicht, welche Gottesdienste in unserem Pastoralraum mit Zertifikat und welche ohne gefeiert werden.

 

 

Ökumenische Gottesdienste am Bettag

Am Sonntag, 19. September wird, wie immer am dritten Sonntag in  diesem Monat, der Eidgenössische Dank-, Buss- und Bettag gefeiert. Kirchen und Kanton Luzern stellen dieses Jahr ihre gemeinsame Aktion unter das Motto «Mut». gi. MUT ist gefragt in dieser Zeit der Herausforderungen. Wie gehen wir mit diesen um? Was empfinden wir als ZuMUTung? Wo sind wir MUTlos, was verursacht WehMUT? Woraus schöpfen wir andererseits neuen Gänsehaut im Europapark LebensMUT? MUT, Gewohnheiten zu beenden. MUT, neue Prioritäten zu setzen und sich darauf einzulassen? «Danke für Ihren MUT, Ihre Ausdauer und Ihre Zuversicht», heisst es dazu im  Aufruf zum Bettag. Die gemeinsamen Bettagsgottesdienste möchten dazu beitragen, dass der  Eidgenössische Dank-, Bussund Bettag von der Bevölkerung  unserer Gemeinde wahrgenommen wird und zum Nachdenken anregt. Herzliche Einladung. Wir freuen uns auf Ihr mitfeiern!

 

Feiern im Pastoralraum: 
Emmenbrücke 10.00: Le Théâtre (Zentrum Gersag) mit Zertifikatspflicht

Mitwirkende: Gabriela Inäbnit, Gabi Kuhn sowie Zlatko Smolenicki; Musik: Janek Dockweiler Piano/Flügel und Jonas Inglin, Bassposaune 

Rothenburg 10.00: Pfarrkirche St. Barbara mit Zerfifikatspflicht

Mitwirkende: Franziska Stadler sowie Andreas Baumann; Musik: Cantus Rothenburg, Walter von Ah, Orgel

 

 

Einsetzungsfeier Pastoralraumleiter und Pastoralraumteam

Am sommerlich warmen Samstagabend, 21. August 2021, feierte der Pastoralraum Emmen-Rothenburg die Einsetzung von Pastoralraumleiter und Diakon David Rüegsegger und dem Pastoralraumteam. David Rüegsegger tritt die Nachfolge von Pfarrer Kurt Schaller an, der nach Zug wechselt.

Weiterlesen

Hier geht es zum Fotorückblick

 

Chorleiterin/Chorleiter gesucht

Der seit 1972 bestehende Kirchenchor Bruder Klaus ist ein gemischter Chor. Aktuell besteht dieser aus 30 aktiven Sängerinnen und Sängern. Der Chor umrahmt musikalisch die liturgischen Feiern in der Pfarrei Bruder Klaus. Er verfügt über ein breites Repertoire und beteiligt sich auch an Projekten in Zusammenarbeit mit anderen Pfarreien und Organisationen und umrahmt auch weltliche Anlässe.

 

Der Kirchenchor Bruder Klaus sucht per 01.10. eine/n neuen Chorleiter/in.

Weitere Details im Stelleninserat

 

Jahresbericht 2020 der Fachstelle RUK Emmen

Der Jahresbericht 2020 der Fachstelle Religionsunterricht & Katechese gibt einen Einblick in den konfessionellen Religionsunterricht, zeigt die Entwicklungen der letzten Jahre in diesem Bereich auf und stellt den Beruf der Katechet*in als attraktive Berufsalternative vor.

Wir freuen uns, Sie zu unseren Gottesdiensten willkommen zu heissen!

Ab Montag, 13. September gelten die neuen Corona-Regeln. Das Covid-Zertifikat wird auf weitere Bereiche ausgeweitet und gilt auch für unsere Anlässe und Feiern.

 

Gottesdienste können auf zwei Arten gefeiert werden, ohne Zertifikatspflicht oder mit Zertifikatspflicht.

 

Bei Gottesdiensten ohne Zertifikat liegt die Teilnehmerobergrenze bei max. 50 Personen (inkl. Mitwirkende). Es darf max. zwei Drittel der Raumkapazität genutzt werden. Es besteht Masken- und Abstandspflicht sowie neu einezwingende Erhebung der Kontaktdaten.

 

Bei Gottesdiensten mit Zertifikat, müssen Sie Ihr Covid-Zertifikat vorweisen. Das gilt für alle Personen ab 16 Jahren. Das Zertifikat wird digital oder gedruckt zusammen mit einem gültigen Ausweis mit Foto vorgewiesen. Es gibt dafür keine Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl Personen und keine Abstands- und Maskentragepflicht mehr. 

 

Hier finden Sie eine Übersicht, welche Gottesdienste in unserem Pastoralraum mit Zertifikat und welche ohne gefeiert werden.

Aktuelles Pfarreiblatt
Emmer Pfarreien   

» Emmer Pfarreien Nr. 16

      

Zur Pfarreiblatt-Übersicht

Aktuelles Pfarreiblatt
Pfarrei St. Barbara

» 13; 1. - 30. September 2021

 

Zur Pfarreiblatt-Übersicht

Ö¨¨¨ffnungszeiten der
Pfarreisekretariate

Gerne sind wir für Sie da. Sie erreichen uns auf den jeweiligen Sekretariaten oder telefonisch. Die Öffnungszeiten und die Kontakt-Adressen finden Sie unter den jeweiligen Pfarreien:

 

Pfarrei St. Barbara Rothenburg

Telefon 041 280 13 28

 

Pfarrei Bruder Klaus

Telefon 041 552 60 40

 

Pfarrei Gerliswil

Telefon 041 552 60 20

 

Pfarrei St. Maria

Telefon 041 552 60 30

 

Pfarrei St. Mauritius Emmen

Telefon 041 552 60 10

Ohne Zertifikatspflicht
Eucharistiefeier

 

Gestaltung: Vara John

Teilnehmerobergrenze max. 33 Personen, Masken- und Abstandspflicht und Hinterlegung der Kontaktdaten

21.  2021
09:15 Uhr

Kapelle Schooswald

Ohne Zertifikatspflicht
Rosenkranzgebet

 



Teilnehmerobergrenze max. 50 Personen, Masken- und Abstandspflicht sowie Hinterlegung der Kontaktdaten.

21.  2021
18:00 Uhr

Pfarrkirche Bruder Klaus

Ohne Zertifikatspflicht
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier

 

Gestaltung: Rüegsegger David

Teilnehmerobergrenze max. 50 Personen, Masken- und Abstandspflicht und Hinterlegung der Kontaktdaten

22.  2021
09:00 Uhr

Pfarrkirche St. Barbara

St. Maria-Talk mit Zertifikatspflicht
Referat zum Thema "Menschenrechte und Glaube"

21.  2021
19:00 Uhr

Pfarreizentrum St. Maria

Kreative Frauenrunde

29.  2021
13:30 bis 16:00 Uhr

Pfarrhausstube, Gerliswilstrasse 73a

Kreative Frauenrunde

27.  2021
13:30 bis 16:00 Uhr

Pfarrhausstube, Gerliswilstrasse 73a
  Alle Rückblicke anzeigen
 

12.09.2021

Minitag statt Minifest

28 Rothenburger Minis am Minitag

Details

 

22.08.2021

Gottesdienst zum Schulstart - Rothenburg

mit Schulkinder- und Schultaschensegnung

Details

 

21.08.2021

Einsetzungsfeier Pastoralraumleiter und Pastoralraumteam

Details

 

04.07.2021

Bauernhof-Gottesdienst

mit Verabschiedung von Pfarrer Kurt Schaller

Details

 

27.06.2021

Erstkommunion - Rothenburg

Vier kleine - aber feine - Feiern

Details

 

27.06.2021

Erstkommunion - Gerliswil

Jesus üsi Metti

Details