Zur Person

Hans Bättig ist Priester im Ruhestand, unterstützt jedoch noch regelmässig die Pfarrei Bruder Klaus mit seinen Diensten.

Aufgewachsen ist Hans Bättig im kleinen Bauerndorf Kaltbach, das zur Gemeinde Mauensee gehört. Am Ausgang der Weltwirtschaftskrise geboren und während dem Zweiten Weltkrieg aufgewachsen, fühlte er sich der Kirche von Kindesbeinen an verbunden und folgte bei der Studienwahl seiner Berufung. Das Zweite Vatikanische Konzil tagte gerade mal seit einigen Monaten, als Hans Bättig seine Priesterweihe empfing. Damit gehört er zur Generation, die die kirchliche Aufbruchstimmung der 1960er- und 1970er-Jahre mittrugen und auch von ihr geprägt wurde.

Nach einem langen Berufsleben stellt er sich nach wie vor in den Dienst der Pfarrei Bruder Klaus und feiert regelmässig mit der Gemeinde Gottesdienst. Dabei ist es ihm wichtig, die Verbundenheit mit den Menschen zu pflegen, ihre Anliegen und Wünsche ernst zu nehmen und sie in einer Sprache anzusprechen, die sie verstehen.

In seiner Freizeit ist er per pedes oder mit dem E-Bike, im und auf dem Wasser, im In- und Ausland unterwegs. Und zum Tagesausklang setzt er sich gerne mit Freunden und Verwandten an den runden Tisch, um sich - ernst oder heiter - auszutauschen.

Funktionen

  • Priester (, Bruder Klaus)

Kontakt

Pfarrei Bruder Klaus
Hinter Listrig 1
6020 Emmenbrücke


G: 041 552 60 40
E-Mail