Beatrice Grüter

 zurück zu Übersicht

Zur Person

Beatrice Grüter unterrichtet Kinder der 3. Klasse und begleitet sie auf dem Weg zur Erstkommunion. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse bereitet sie im Religionsunterricht auf den Versöhnungsweg vor. Zudem packt sie überall da an, wo es Not an Frau ist. Darum trifft man sie in allen Pfarreien an.

„Fürchte dich nicht; denn ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen. Du bist mein.“ (Jesaja 43,1)


Jemandem beim Namen rufen, sagt aus «ich kenne dich. Ich will mit dir in Beziehung treten.» Für Beatrice Grüter ist es wichtig, mit den Kindern in Beziehung zu treten und ihnen aufzeigen: Gott ist nicht ein ferner Gott, er will mit uns Menschen das Leben teilen. In allen Lebenslagen in Freude, Sorgen, Angst und auch in der Trauer. Auch Gott will mit den Menschen in Beziehung leben.

 

Geschichten erzählen hat eine lange Tradition. Leider ist das in unserer heutigen digitalisierten Zeit, fast in Vergessenheit geraten. Mit Freude erzählt Beatrice Grüter den Kindern die Geschichten der frohen Botschaft, um ihnen aufzuzeigen «Gott ist ein Gott mit uns.»

 

So wie es in Josua 1,9 heisst: „Ich der Herr, dein Gott. Ich bin bei dir, wohin du auch gehst.“

 

 

Funktionen

  • Katechetin (, Bruder Klaus, )
  • Mitarbeitende Seelsorge-Team (, Bruder Klaus)

Kontakt

Pfarrei Bruder Klaus
Hinter Listrig 1
6020 Emmenbrücke


G: 041 552 60 74
E-Mail