Peter Helfenstein

 zurück zu Übersicht

Zur Person

Peter Helfenstein ist Architekt, seit 2018 Mitglied des Kirchenrates und dort für das Ressort «Planung und Bau» zuständig.

Er wuchs zusammen mit seiner Zwillingsschwester in der Pfarrei St. Maria in Emmenbrücke auf. Als diplomierter Architekt ETH spezialisierte er sich auf Planung und Bau energieeffizienter Gebäude. Seine Interessen sind jedoch äusserst vielseitig und so hat er ein Mandat inne beim Verein Hindernisfrei Bauen Luzern und unterrichtet als Fachlehrperson ZeichnerInnen der Fachrichtung Architektur (ehemals Hochbauzeichner).

Mit der Kirche und insbesondere mit der Pfarrei St. Maria war er intensiv verbunden – zuerst als Ministrant, später als Aushilfssakristan und als Ferienaushilfe auf dem Pfarreisekretariat. Heute lebt er in der Pfarrei St. Mauritius Emmen und ist mit Simone, einer Katechetin, verheiratet. Durch seinen Beruf kam er in Kontakt mit dem Juvenat Flüeli-Ranft, einem Internat für verhaltensauffällige Jugendliche. Hier lernte er die Spiritualität der Franziskaner kennen und schätzen.

Als Baufachmann nimmt er im Kirchenrat zusammen mit Pius Suter die anstehenden Aufgaben im Baubereich an die Hand und trägt wesentlich dazu bei, die Immobilienstrategie der Kirchgemeinde umzusetzen.

Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit der Familie, beim Radfahren, Reisen oder beim Schreinern der eigenen Möbel.

Funktionen

  • Kirchenrat (, Kirchgemeinde Emmen)

Kontakt

G: 041 552 60 00
E-Mail