Gabi Kuhn-Schärli

 zurück zu Übersicht

Zur Person

Gabi Kuhn-Schärli schloss im Sommer 2020 das Masterstudium Katholische Theologie an der Universität Luzern mit einer Arbeit im Bereich Sozialethik zum Thema Konzernverantwortung ab. Im Nebenfach studierte sie zeitweilig Religionswissenschaft. Die Mutter von zwei erwachsenen Kindern ist verheiratet und arbeitete vor dem Studium langjährig als Katechetin und Jugendarbeiterin, bevor sie die Primarlehrerinnenausbildung absolvierte und als Lehrerin tätig war. Es ist ihr wichtig, als Mitglied der Kirche und zukünftige Pfarreiseelsorgerin diese nach innen und aussen hin glaubwürdig zu vertreten, um so in der Nachfolge Christi am Aufbau des Reiches Gottes mitzuwirken.

 

Am 1. August 2020 hat Gabi Kuhn die zweijährige Berufseinführung zur Pfarreiseelsorgin in Ausbildung für das Bistum Basel in den Pfarreien St. Maria und Emmen begonnen.

Funktionen

  • Pfarreiseelsorgerin i.A. (, St. Maria, St. Mauritius)

Kontakt

Pfarramt St. Maria
Seetalstrasse 18
6020 Emmenbrücke


G: 041 552 60 30
E-Mail